Startseite> Rückblick Aktion Christbaum 2020

Rückblick Aktion Christbaum 2020

Alle Jahre wieder führt der CVJM Gummersbach im Januar seine Aktion Christbaum durch und sammelt in Gummersbach und Umgebung die alten Weihnachtsbäume ein.

Dieses Jahr haben wir die Aktion bereits zum 54. Mal mit der Unterstützung von über 100 Ehrenamtlichen erfolgreich durchführen können. Wie immer wurden nicht nur die alten Bäume eingesammelt, sondern auch Spenden für die Jugendarbeit des CVJM Gummersbach und unseren Partner CVJM in Peru zur medizinischen Versorgung der armen Bevölkerung.

 

Wir freuen uns über ein Rekordergebnis von über 16.000 Euro und möchten uns an dieser Stelle herzlich bei jedem einzelnen bedanken, der diese Aktion möglich gemacht hat. Ein besonderer Dank gilt den lokalen Unternehmen, die uns mit Ihren LKWs und Kleinbussen die nötigen Ressourcen zum Transport der Bäume und Sammler zur Verfügung gestellt haben.

 

Die Bäume lagern nun auf dem Schützenplatz an der Stadthalle Gummersbach auf dem Steinberg und werden vom Bauhof der Stadt Gummersbach umweltgerecht entsorgt. Auch hier ein entsprechender Dank an die Stadt Gummersbach und das Chinarestaurant Hao in der Stadthalle Gummersbach für die seit Jahren bestehende Kooperation.

 

Die Leitung der Aktion Christbaum lag wie auch schon in den letzten Jahren in den Händen von Giancarlo Grande, Jessica Schneider, Marc Schneider und Justin Wagner. Und was macht das Planungsteam nach Aktion Christbaum? Genau, die nächste Aktion Christbaum vorbereiten, denn nach Aktion Christbaum ist bekannter Weise vor Aktion Christbaum.

 

Wir wünschen allen einen erfolgreichen und gesegneten Start in das neue Jahrzehnt und freuen uns auch im nächsten Jahr wieder möglichst viele Ehrenamtliche bei Aktion Christbaum begrüßen zu dürfen. In diesem Sinne: Mit Jesus Christus – Mutig voran!

 

Justin Wagner

-stlv. Vorstandsvorsitzender-

-Leiter Aktion Christbaum-